Der Reifenkocher



Introduction:

Der Reifenkocher

Dieser Solarkocher wurde von dem Architekten Suresh Vaidyarajan entworfen, der eine einfache Lösung für ein schwieriges Problem gefunden hat. Im letzten Jahr hat er seine Nahrung in diesem Solarkocher zubereitet. Dies ist die einfachste Solarkocher, den ich je gesehen habe.





Step 1:

Es gibt an vielen Orten in der Welt einen enormen Mangel an Holz, Kerosin und anderem Brennmaterial zum Kochen. Können wir nicht die enorme Hitze der Sonne nutzen, um unser Essen zu kochen?

Step 2:

Nehmen Sie einen alten Schlauch aus einem Autoreifen. Ist der Schlauch kaputt, dann flicken sie ihn. Er funktioniert dann immer noch.  Pumpen sie den Schlauch auf und legen sie ihn auf ein Holzbrett.

Step 3:

Nehmen Sie ein Aluminium-Kochgeschirr mit einem Deckel. Streichen sie es von außen schwarz an. Geben sie alle Kochzutaten wie z. B. Reis, Salz, Wasser etc. in den Kochtopf und decken es mit dem Deckel zu.

Step 4:

Legen Sie das Kochgeschirr in die Mitte des Schlauches. Decken sie den Schlauch mit einer klaren Glasscheibe ab. Innerhalb von drei Stunden das Essen gar. Sie brauchen nicht umrühren und es kann ihnen nichts anbrennen.

Step 5:

Was geschieht in dem Kocher?

Was geschieht in dem Kocher? Der Schlauch ist ein gut isolierter Hohlraum. Luft kann weder heraus noch hinein. Die Strahlen der Sonne durchdringen das Glas und heizen die Luft im Innern immer weiter auf, bis das Gargut kocht.




Comments

Add a Comment

Sign in to comment.